Plätze zum Sonnenbaden in der Stadt

Vergangene Woche war klimatologischer Sommeranfang und mit ihm der Startschuss für die Sonnenbaden-Saison. Und weil ich es selber kaum abwarten konnte, mich auch in die Sonne zu legen, habe ich vor lauter Vorfreude und Eile gleich mal den Sonnenschutz vergessen und mir einen schönen Sonnenbrand eingefangen. Doch wo genau kann man sich in Dresden denn eigentlich gut sonnen, abgesehen vom heimischen Balkon und Garten? Ich möchte euch hiermit ein paar gute Plätze zum Sonnenbaden in der Stadt benennen, auf denen ihr mich die nächsten 7 Tage nicht antreffen werdet, weil meine Haut erst einmal wieder klar kommen muss.

Prinzipiell kann man das öffentliche Sonnenbaden in drei unterschiedliche Kategorien einteilen: Unter Nachbarschaft, unter Gesellschaft und alleine. Denn es gibt unterschiedliche Gegebenheiten der Plätze zum Sonnenbaden in der Stadt. Bei dem einen ist man mutterseelenallein, bei dem anderen ist man eine in die Dose gequetschte Sardine.

Unter Nachbarschaft

Wer sich gerne unter enger Nachbarschaft sonnt, der sich also auch über ein bisschen Smalltalk, Musik und Getränke freut, der ist im City- oder Purobeach Dresden genau richtig. Hier liegt man auf Liegen direkt nebeneinander (wenn es gefüllt ist), was ein bisschen an Mallorca Strandurlaub erinnert. Das Schöne: Man hat immer jemanden zum Eincremen des Rückens und man kann den ein oder anderen Flirt stattfinden lassen. Außerdem hat man einen Pool zur Abkühlung und eine Bar zum Hunger- und Durststillen. Das Schlechte: Man kann nie planen, wer sich neben einen setzt und die Musik/Gespräche der anderen können auf Dauer der Entspannung entgegen wirken. Die Privatsphäre ist also gleich null.beach-1778570_640

Unter Gesellschaft

Unter Gesellschaft, aber nicht unmittelbarer Nachbarschaft, sonnt man sich gerne und gehäuft in der Öffentlichkeit in Dresden. Dresden bietet eine Vielzahl an Plätzen und Möglichkeiten, bzw. nehmen sich die Dresdner die einfach selber. Am beliebtesten ist natürlich: Das Elbufer. Nicht alleine, aber in Gesellschaft, kann man sich hier wunderbar den ganzen Tag kostenlos und ungestört sonnen. Weil die Elbwiesen so weitläufig sind, kommt es einem so vor, als wäre man alleine. Der nächste Nachbar liegt nämlich schnell 20 Meter entfernt. Das bringt eine gewisse Privatsphäre und Ruhe in diesen Platz zum Sonnen. Der an der Elbe leicht wehende Wind ist eine angenehme Erfrischung.

Unter Gesellschaft kann man sich auch im Alaunpark, in der Dresdner Neustadt, sonnen. Die weitläufige Wiese des Parks bietet nicht nur unendlich viel Platz, sondern an der einen Seite auch eine Eisdiele und ein kleiner Laden, bei denen man sich wunderbar mit Erfrischungen eindecken kann. Allerdings muss man beim Sonnen im Alaunpark in der Dresdner Neustadt auch damit rechnen, dass ein Betrunkener von letzter Nacht vorbei kommt und seinen Rausch ausschlafen will oder das plötzlich ein Ball über einen rollt, weil ein paar Jungs Fußball spielen. Das bringt aber eine interessante Dynamik in diesen Platz.Dresden

Das Arnoldbad ist auch ein praktischer Ort, um seine Haut farbiger zu gestalten. Das unmittelbar im Zentrum gelegene Freibad überzeugt mit einer großen Wiese, die viel Platz für viele Menschen bietet. Das frisch renovierte Bad lädt zur Abkühlung ein. Allerdings muss man auch Eintritt und wildes Toben und Schreien von spielenden Kindern in Kauf nehmen. Für ein schnelles Bräunen aber nach dem Feierabend, wenn man in der Nähe wohnt, ist das Bad eine gelungene Option.

Der Große Garten, ein wirklich, wirklich großer Park in Dresden, hält auch eine Menge Plätze zum Sonnenbaden bereit. Zwischen den vielen Bäumen, welche zur Abkühlung Schatten bieten, finden sich viele großflächige Wiesen wieder, auf denen zwar immer viele Menschen liegen, auf denen man sich aber nicht in die Quere kommt. Der Große Garten ist sogar so groß, dass man sich manchmal ganz alleine fühlt. Doch wo kann man sich dauerhaft alleine sonnen?

Alleine

Wer sich gerne alleine sonnen möchte, das aber ohne Garten und Balkon nicht Zuhause kann, der kann das auch an einigen Plätzen in Dresden. An den Elbwiesen unterhalb der Elbschlösser (etwa 2km von den Haupt-Elbwiesen entfernt), kann man sich nahezu ungestört hinlegen und sonnen. Selten legt sich hier jemand hin zum Sonnen. Nicht, weil es nicht schön und einladend aussieht, sondern weil es einfach niemand macht. Und das ist die Chance für alle die, die sich gerne alleine sonnen möchten.

Etwas außerhalb der Stadt, am Wasserturm in Klotzsche, bietet eine große Pferdekoppel und Wiese zum Sonnenbaden eine Menge Platz. Das leicht hohe Gras der Wiese ist nicht nur gemütlich, sondern bietet auch eine gewisse Privatsphäre. Die kleine Aussicht über Klotzsche und die Pferde auf der Koppel bieten eine sehr entspannte, fast schon romantische Umgebung. Und das keine 15 Minuten mit der Bahn vom Stadtzentrum entfernt.

Eines haben alle Plätze allerdings gemeinsam: Man sollte bei ihnen zum Sonnen Sonnenschutz auftragen, also genau das, was ich leider vergessen habe. Die genannten Spots sind natürlich nur 6 Stück, eben die bekanntesten und beliebtesten. Sicherlich hat Dresden noch viele schöne Plätze zum Sonnenbaden in der Stadt. Kennt ihr noch welche?beach-umbrella-1984703_640

Comments

comments


Fatal error: Uncaught Error: [] operator not supported for strings in /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/functions.php:1007 Stack trace: #0 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/parts/related-posts.php(3): engine_related() #1 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template.php(574): require('/kunden/303932_...') #2 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template.php(531): load_template('/kunden/303932_...', false) #3 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/general-template.php(167): locate_template(Array, true, false) #4 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/single.php(19): get_template_part('parts/related-p...') #5 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template-loader.php(75): include('/kunden/303932_...') #6 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/ in /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/functions.php on line 1007