Dresdn in Buchform

Es gibt viele Wege, Dresdn in all seinen Facetten kennenzulernen. Die typische Touristenführung ist eine davon. Ich bevorzuge es aber, mir die Stadt einfach zu erlesen – das gilt für meine Heimatstadt ebenso wie für avisierte Reiseziele. Und deshalb möchte ich euch in diesem Post ein ganz besonderes Geschäft ans Herz legen: Das „Dresden Buch“ im Quartier an der Frauenkirche. Ich bin irgendwann bei einem Stadtbummel darauf gestoßen – und war sofort von diesem Buchladen hingerissen. Denn hier gibt es alles, was das Dresdner Herz begehrt: Bücher von und über Dresdn, Bildbände, Geschichtsliteratur, Hörbücher, DVDs und Stadtführer zu diversen Themen.

Bildbände über Dresden

Bildbände über Dresden

Wer denkt, dass Dresdn keine besonders literarische Stadt ist, der wird hier eines Besseren belehrt. Neben bekannten Romanen wie Uwe Tellkamps „Der Turm“ oder Harry Mulischs „Das steinerne Brautbett“ gibt es inzwischen Dutzende Krimis, in denen Dresdn als Kulisse die Hauptrolle spielt. Martin Weteschnik geht in seinem Thriller „7 Stunden“ der mysteriösen Tschirnhauslegende um den gleichnamigen Wissenschaftler auf die Spur, der Autor H.S. Eglund unternimmt mit seinem Roman „Die Glöckner von Utopia“ einen Ausflug in die Vorwendezeit in Dresdn, Leipzig und Ostberlin.

Dresden Romane

Dresden Romane

Selbst eingefleischte Dresdner wie ich entdecken in diesem Geschäft immer wieder etwas Neues – und es ist schier verblüffend, wie viel Literatur unsere doch eher kleine Elbmetropole hervorbringt. Unter der schwarz-gelben Flagge im hinteren Teil der Buchhandlung liegen auch dokumentarische Bücher mit Dresdn-Bezug: Biografien von August dem Starken oder der Gräfin Cosel, Bildbände über Dresdner Villen, die Semperoper, die schönsten Reiseziele im Umland, wie etwa Schloss Moritzburg. Es gibt alte Stadtkarten und DVDs mit Dresdn-Filmen – so kann man die Stadt auf nur wenigen Quadratmetern und vielen, vielen Buchseiten lesend und stöbernd entdecken.

Comments

comments


Fatal error: Uncaught Error: [] operator not supported for strings in /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/functions.php:1007 Stack trace: #0 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/parts/related-posts.php(3): engine_related() #1 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template.php(574): require('/kunden/303932_...') #2 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template.php(531): load_template('/kunden/303932_...', false) #3 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/general-template.php(167): locate_template(Array, true, false) #4 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/single.php(19): get_template_part('parts/related-p...') #5 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template-loader.php(75): include('/kunden/303932_...') #6 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/ in /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/functions.php on line 1007