Dresden wird grün – St. Patrick’s Day in Dresden

Wenn der März 17 Tage zählt, dann feiert man auf der grünen Insel den heiligen St. Patrick. Und da dieses Fest schon viele hunderte Jahre alt ist und die Iren ein reisefreudiges Völkchen sind, hat sich das Ritual auch in andere Winkel der Erde tragen lassen. Mit teils seltsamen Stilblüten wie dem Tragen von blöden Hüten, dem Grünfärbe n von Flüssen und dem mengenmäßig völlig übertriebenem Genuss von grünem Bier. Aber lasst uns die Traditionen nicht hinterfragen, sondern sie einfach feiern. Denn auch Dresden wird grün (und ihr hoffentlich blau) – wir verraten euch wo!

1. Pirate Speed Folk im TíR Na NÓG

Natürlich unterwirft sich der keltische Pub unseres Vertrauens, das TíR Na NÓG, dem „Stammesritual in den Iden des März“. Und zur Untermalung der schwankenden, grün-behuteten Gesellschaft, hat man sich gar schrecklich-schöne Musikbegleitung gesucht. Die Shipwreck Rats aus Berlin sind Musikpiraten aller erster Kajüte. Sie spielen – schnell und wild – Klänge aus Schottland, Irland, Nordamerika und allen Orten, an denen sie selbst schon einmal vor Anker lagen. Dabei plündern sie mutig eure Stressreserven, die ihr über die Woche aufgebaut habt, und verwandeln sie in pure Bewegungslust. Und wer nicht tanzt, geht über die Planke!

TíR Na NÓG, Bischofsweg 34, 01099 Dresden

Shipwreck

2. The Mockingbird Men im Traumtänzer

Dieser Studentenclub ist die alljährlich sichere Adresse für St. Paddy’s Anhängerschaft. Hier ist alles grün, grün, grün – angefangen vom Fassbier (für nur 1,50 €), über die Cocktails bis hin zu Deko und Barpersonal. Zum Tanzen gibt’s  traditionellen Irish Folk von The Mockingbird Men, also bitte bewegungsfreudig anziehen. Und am besten ein grünes Jäckchen überwerfen, denn alle in Farbmotto bekommen einen Paddy-Shooter in (Achtung!) grün gratis.

Club Traumtänzer, Gret-Palucca-Str. 9, 01069 Dresden

 3. Eat, drink & be irish in der Zapfanstalt

Wenn man mit Bier zu tun hat, huldigt man fast automatisch dem alten Patrick. Die Zapfanstalt feiert quasi schon die ganze Woche St. Patrick’s Day, aber am Freitag kommt’s nochmal richtig dicke. Natürlich fließt auch hier der grüne Hopfensaft aus den Hähnen, dass es eine Freude ist. Dazu gibt es aber auch „Irish Inspired Food“ von Tomato Creme Soup mit Sherry über Irish Stew Frühlingsstyle bis hin zum käftigen Porter Roast. Und wo gefeiert wird, da soll auch (mit-)gesungen werden. Live: Jeder Song hat ein Nachspiel.

Zapfanstalt Braugasthaus, Sebnitzer Str. 15, 01099 Dresden

yvonne-lee-harijanto-41745

4. Seldom Sober Company im Shamrock

Gute Nachrichten: Die Seldom Sober Company hält sich das ganze Wochenende in der Stadt auf. Los geht’s am Freitag Abend im Shamrock. Berauscht euch gemeinsam an den Bieren von der Insel und den irish folk-Klängen mit garantiertem Spaßfaktor. Die Jungs stehen für Humor und sogar ein bisschen Rock’n’Roll und sind auch Samstag im Shamrock zu Gast.

Shamrock Dresden, Wilsdruffer Str. 20, 01067 Dresden

presse_edinbrgh_b

5. Ach du grüne Neune mit Lara Liqueur im Luden

Der Patrick ist katholisch – und wenn man die Tanzbar Der Lude kennt, weiß man, dass dieser Laden sehr, sehr, seeeeeehr wenig mit Kirche zu tun hat. Dresdens Star Draq Queen, die früher mal die nächste Oberbürgermeisterin der Stadt war, Lara Liqueur, verwandelt die beliebte Neustädter Tanzfläche in den Sündenpfuhl, den wir uns wochenends eigentlich wünschen. Natürlich inklusive grünem Bier und Pfeffi-Orgien. Eintritt ab 18!

Der Lude, Görlitzer Str. 3, 01099 Dresden

17321573_725905914244109_1842968980_n

6. Ronan Dury im Irish Fiddler

Hier wird die Geige natürlich in irischer Manier das ganze Jahr über geschwungen. Umso mehr ein Grund, das Fiddler zu St. Patrick’s zu besuchen und einzusaugen, was die Profis für euch vorbereitet haben. Ohne grünes Bier geht es auch hier nicht. Und ab 20 Uhr gibt’s Live Musik von Ronan Drury (Irish Folk). Hier für euch zum Reinhören:

Alaunstr. 62, 01099 Dresden

7. Dresdner St. Patrick’s Day Festival

Vier Lenze zählt das Festival in diesem Jahr bereits und ist der Glückseligkeitsgarant für alle, die mal zwei Tage lang gepflegt die grüne Kuh fliegen lassen wollen. Freitag und Samstag gastiert das Bierzelt-Lager auf dem Postplatz und öffnet seine Pforten bereitwillig für Trink- und Feierfreudige. Freut euch hier auf zünftige Live-Musik, aber auch Tanz- und Show-Einlagen und Getränkespezialitäten von Red Ale bis Stout. Und ganz wichtig: Den doofen Hut nicht vergessen!

Viertes Dresdner St. Patrick’s Day Festival, Postplatz, 01067 Dresden

Merken

Comments

comments


Fatal error: Uncaught Error: [] operator not supported for strings in /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/functions.php:1007 Stack trace: #0 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/parts/related-posts.php(3): engine_related() #1 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template.php(574): require('/kunden/303932_...') #2 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template.php(531): load_template('/kunden/303932_...', false) #3 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/general-template.php(167): locate_template(Array, true, false) #4 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/single.php(19): get_template_part('parts/related-p...') #5 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template-loader.php(75): include('/kunden/303932_...') #6 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/ in /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/functions.php on line 1007