Welch Zapfenstreich – Zapfanstalt eröffnet

Morgen öffnet die Zapfanstalt, ein neues Braugasthaus in der Dresdner Neustadt. Wir dürften vorab schon einmal einen Blick reinwerfen.

zapfanstalt2

Also eins ist Fakt: Die Zapfanstalt übersieht so schnell niemand. Ein riesiges, von hinten beleuchtetes Logo trohnt über der Ecke Görlitzer/Sebnitzer. In dem Objekt, Adresse Sebnitzer Straße 15, gab es die letzten Jahre ein Kommen und Gehen. Von „Rick’s Café“ über die „Kirsche“ bis hin zu „Winter’s Steakhouse“, kein Laden blieb lange in diesen vier Wänden.

zapfanstalt3

Jetzt hat sich ein Gastronom an das drei-etagige Lokal gewagt, der mit seinen Projekten fest im Sattel des Neustädter Nachtlebens sitzt. Stefan Voigt betreibt das Tanzlokal „Der Lude“ und die Trinkkulturbar „08fünfzehn“ unweit der neuen Zapfanstalt. Was packt er hinter die angeberisch aufgehübschte Fassade?

zapfanstalt4

Die Zapfanstalt ist ein Braugasthaus, das sich ganz dem Thema Bier verschrieben hat. 20 Biere am Tag gibt es, dazu 150 ausgewählte Sorten aus der Flasche. Könnte klappen, denn mit Bier kennt sich Voigts Team vom Hopfenkult Craft Beer Store natürlich aus – und das hat dem neuen Geschäftsführer Norbert Süßmilch bei den Vorbereitungen des Bier-Lokals ordentlich unter die Arme gegriffen.

 

zapfanstalt5Süßmilch führte jahrelang erfolgreich die Bar-Café-Späti-Symbiose „Vorstadt“ am Blauen Wunder und ist ein Meister, wenn es darum geht, Wohlfühlorte zu erschaffen. Und das ist ihm auch hier gelungen. Die Inneneinrichtung ist aus 50er-Jahre-Chic und modernen Elementen sympathisch  zusammengeworfen und wirkt doch so stimmig. Die Wände sind technisch auffällig gestaltet, das Licht indirekt, der Tresen – natürlich – ausladend, die Etagen aufgeteilt in Bereiche, in denen man eher steht und in denen man eher sitzt. Durchdacht wirkt das Ganze, atmosphärisch trotz der Größe und natürlich fehlt auch der in der Neustadt obligatorische Kicker nicht.

 

zapfanstalt6Die Biere, die hier in der Karte stehen, kommen ganz aus der Nähe oder aus den entferntesten Winkeln der Welt. Ales, Porter, Lager, Bockbiere – die Zapfanstalt macht ein großes und verdientes Gewese um Bierstile, -sorten und -arten. Weg vom Pilsner-Einheitsbrei will man gehen, Bierenthusiasten wecken und Begeisterung für’s Hopfengetränk schaffen. Das funktioniert im Craft Beer Store schon gut. Aber auch für die Unverbierlichen gibt die Karte etwas her: Whisky, Longrinks und Cider.

Am Freitag und Samstag feiert die Zapfanstalt mit viel Tamtam, zwei Floors, vielen Hopfenkult- und Vorstadt-Freunden und natürlich hektoliterweise Bier ihre Eröffnung. Am kommenden Montag startet sie dann mit einem aufgeweckten, achtköpfigen Bar-Team in ihren Betrieb. Zunächst mit kleinem Speisenangebot, später mit einer passenden Karte wird es auch Kulinarisches zum Bier geben. Das erste Kneipenquiz startet Ende November, viele andere Events sind in Planung, lassen die Macher wissen. Für alle, die Bier lieben, sicher ein  Muss. Aber auch euch BierverächterInnen sei gesagt: Es gibt da draußen für jeden von euch ein Bier. Lasst euch das von mir als Profi gesagt sein! Schaut vorbei, lasst euch drauf ein und verliebt euch mal wieder neu…

Zapfanstalt – Braugasthaus
Sebnitzer Str. 15, 01099 Dresden

Öffnungszeiten: Mo-So ab 18 Uhr

Von Manja Branß

Comments

comments


Fatal error: Uncaught Error: [] operator not supported for strings in /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/functions.php:1007 Stack trace: #0 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/parts/related-posts.php(3): engine_related() #1 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template.php(574): require('/kunden/303932_...') #2 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template.php(531): load_template('/kunden/303932_...', false) #3 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/general-template.php(167): locate_template(Array, true, false) #4 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/single.php(19): get_template_part('parts/related-p...') #5 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template-loader.php(75): include('/kunden/303932_...') #6 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/ in /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/functions.php on line 1007