Superfly- Hoch hinaus in Zschachwitz

Superfly in Dresden 1

Hüpfen, Klettern und fliegen im Superfly

Mit dem Superfly ist Dresden eine Schlechtwetterattraktion reicher. Die Halle liegt etwas versteckt in einem Gewerbegebiet in Zschachwitz, man kommt aber gut mit der S-Bahn oder Straßenbahn hin. Ich habe das Fahrrad gewählt und werde ordentlich nass geregnet. Selbst schuld. In die Halle kommen ist überraschend schwierig. Der Andrang ist groß und es kommt erschwerend dazu, dass eine Registrierung vorher zwingend nötig ist. Ich sehe einige verzweifelte Kinder, die die Einverständnis ihrer Eltern nicht eingeholt haben und panisch zuhause anrufen. Den Stress kann man sich übrigens sparen, wenn man sich vorher online registriert. Aber genug Organisatorisches: ich will hüpfen. Ich bekomme ein RFID-Bändchen und ein paar Rutschsesocken, die man in der Halle tragen muss. Man kann seine eigenen mitbringen, aber die Socken von Superfly sind mit 3,50€ nicht zu teuer und haben eine schön große Gummisohle.

Superfly in Dresden 2

Viel zu tun für Tobekinder

Trotz des großen Andrangs ist das Team sehr freundlich und hilfsbereit. Am Eingang macht ein Mitarbeiter die Leute warm. Er zieht mit ihnen ein Fitnessprogramm nach bester Bundeswehrausbilder-Manier durch. Hat man das überlebt, geht der Spaß los und es gibt so viel zu entdecken. Ein Trampolinfeld mit Hindernissen zum rüberspringen, ein Basketballkorb zum Dunken, ein Parkour-Tunnel und Trapez laden zum austoben ein. Es ist quasi wie die letzte Sportstunde vor dem Sommer, wo man alles ausprobieren durfte. Die Dresdener Superfly-Filiale hat außerdem als Besonderheit eine Rutsche, von der man sich in einen Haufen Schaumstoffblöcke schießen lassen kann.

Riesenspaß und unglaublich anstrengend

Nach gut 45 Minuten rumgespringe bin ich komplett ausgepowert. Ich habe mir nichts gebrochen, habe den Wallrun des Parkourfelds geschafft und bin sehr glücklich. Wie zu erwarten war alles voller Kinder. Wem das zu viel Gewusel ist, dem ist die freitägliche Ü16 Veranstaltung ab 19:00 empfohlen. Da gibt es dann auch Livemusik und einmal im Monat einen Dj.

Superfly in Dresden 3


Montag: geschlossen
Dienstag: 14:00 – 21:00 Uhr
Mittwoch – Donnerstag: 10:00 – 21:00 Uhr
Freitag – Samstag: 10:00 – 23:00 Uhr
Sonntag und Feiertage: 10:00 – 21:00 Uhr

Superfly Dresden
Siemensstr. 9
01257 Dresden

Superfly in Dresden 4

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: