Naturbad für Romantiker – Zschonergrundbad

Die ersten Hitzewellen haben Dresdn im Juli und August ganz heiß erwischt. Und die Freibäder quellen an diesen Tagen meist über. Zum Glück hatte eine Freundin für mich einen neuen Tipp parat, den ich euch hier gern weitergebe: Das Zschonergrundbad. Also ab ins kühle Nass zum Badettest!

Das Freibad hat im Mai 2015 neu eröffnet. Es liegt recht versteckt in der waldigen Umgebung des Landschaftsschutzgebietes Zschonergrund. Postadresse ist die Merbitzer Straße 61 (da geht es auch auf den Parkplatz und dann rein ins Bad). Wer noch nie in dieser Ecke von Dresden war, der muss wirklich ein bisschen suchen. Diejenigen, die keinen fahrbaren Untersatz haben, kommen mit den Buslinien 91 und 93 direkt hin. Die Haltestelle heißt genau wie das Ziel: Zschonergrundbad.

Zschonergrundbad2

Neben dem alten Fachwerkhaus befindet sich ein Kiosk mit schattiger Terrasse.

Wenn man den kleinen Weg zum Kassenhäuschen entlanggeht, spürt man schnell: Dieses Bad ist alles, nur keines von den null-acht-fünfzehn Stadtpfützen. Ein wunderschönes Fachwerkhaus begrüßt die Besucher gleich auf den ersten Metern. Gegenüber liegt eine schattige Terrasse, auf der man im Schutze der Bäume leckeres Soft-Eis und kühle Getränke genießen kann.

Zschonergrundbad3

Naturbadidylle am Stadtrand: Das Zschonergrundbad mit seinen riesigen Liegewiesen.

Ein paar Treppen weiter unten befindet sich das Naturbad, dahinter breiten sich große Liegewiesen aus. Es gibt einen Spielplatz, sogar an ein Volleyballfeld ist gedacht. Für Schatten sorgen die Bäume rund um den kleinen Bach, der mitten durch das Bad-Areal fließt. Idyllisch. Für mich als Wasserjunkie allerdings bietet das Becken des Naturbades nicht gerade viel Raum. Um in aller Ruhe meine Kreise schwimmen zu können, ziehe ich dann doch die Stauseen und Kiesgruben rund um Dresdn vor.

Zschonergrundbad4

Silbern glänzt die Tropfenwand im Zschonergrundbad.

Interessant und ein bissel typisch-dresdn ist auch die Geschichte des Bades: Es wurde erstmals 1927 von der Stadt Dresden eingeweiht, versank nach der Schließung 1988 im Dornröschenschlaf. Die Dresdner aber sind ja bekanntlich im Erhalten und Bewahren große spitze, und so rettete der Verein NaturKulturBad Zschonergrund e.V. das Bad mit der Interessengemeinschaft Briesnitz vor dem Verschwinden vom Flächennutzungsplan – und sorgte mit Benefizveranstaltungen dafür, dass wir im Zschonergrund nun wieder plantschen können. Unterstützer waren auch zahlreiche Promis aus Dresden, wie der Sänger Gunter Emmerlich, Comedian Olaf Schubert und Schauspieler Olaf Böhme. Ihre Namen sind neben dem Schwimmbecken auf Metalltropfen an einer Wand verewigt.

Zschonergrundbad: Merbitzer Straße 61, 01157 Dresden

Von Nicole Czerwinka

Comments

comments


Fatal error: Uncaught Error: [] operator not supported for strings in /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/functions.php:1007 Stack trace: #0 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/parts/related-posts.php(3): engine_related() #1 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template.php(574): require('/kunden/303932_...') #2 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template.php(531): load_template('/kunden/303932_...', false) #3 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/general-template.php(167): locate_template(Array, true, false) #4 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/single.php(19): get_template_part('parts/related-p...') #5 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template-loader.php(75): include('/kunden/303932_...') #6 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/ in /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/functions.php on line 1007