Independent Kinos in Dresden

Independent Kinos in Dresden

Ich persönlich gehe sehr gerne ins Kino! Vielleicht sogar ein bisschen zu gerne, weshalb man mich oft im Kino antrifft. Es sind einfach die Atmosphäre, die große Leinwand, das Licht, der Sound, das Popcorn, ja sogar die Werbung finde ich an einem Kinobesuch geil. Sobald ein halbwegs interessanter Film im Kino erscheint, springe ich zum nächsten Kino meines Vertrauens und schaue ihn mir an. Jedes Mal mit einer großen Tüte Popcorn und einer großen Menge Spaß.

Es ist knapp fünf Jahre her, als ich eines Tages vor den verschlossenen Türen meines Lieblingskinos stand, ich ganz spontan eine alternative brauchte und meine Begleitung von einen paar Independent Kinos in Dresden sprach, die er schon immer einmal ,,ausprobieren“ wollte. Daraus wurde eine Woche lang ein Independent-Kino-Marathon. Eine klasse Erfahrung! Seit dem gehe ich nicht mehr nur in das eine Lieblingskino, sondern rotiere mich durch. In meiner Routine finden sich auch immer Independent Kinos in Dresden. Doch welche gibt es da? Hier ist ein Beitrag über die 5 Independent Kinos in Dresden.


Kino im Dach

Ein kleines, niedliches Independent Kino in Dresden findet sich, direkt über den Studios von ,,Dresden Fernsehen“, unter einem Dach eines alten Bürogebäudes. Das Kino im Dach. Dabei steht das Kino in keinem Zusammenhang mit den darunterliegenden Studios. Regelmäßig werden hier eher kleinere Produktionen und alternativere Filme gezeigt. Das Kino, welches tatsächlich unter einem Dach, also in einem renovierten Dachboden haust, überzeugt vor allem durch seinen gemütlichen Charme. Man hat eher das Gefühl in einem kuscheligen Dachboden zu sitzen, anstatt in einem Kino. Das macht den Kinobesuch im Kino im Dach ziemlich besonders.

Saal: 1
Sitzplätze: 98
Besonderheit: sehr familienfreundlich

Independent Kinos in Dresden 1

Wer hätte gedacht, dass sich unter dem Dach dieses Hauses ein Kino befindet? Das Kino im Dach in Dresden.

Independent Kinos in Dresden 4

Der Saal vom Kino im Dach (ca. 100 Sitze)

Schauburg

Eines der ältesten Kinos in Dresden ist die Schauburg. Das gerade im Bau befindliche Kino, es bekommt einen neuen Saal oben aufs Dach gebaut, ist die gute Mischung aus ,,normalem“ und Independent Kino. Das Kino, in den gefühlt jedes Dresdner Schulkind mindestens einmal in der Schulzeit geht, zeigt ein großes Spektrum an tollen Filmen, sowohl aus dem Mainstream als auch aus dem alternativem Bereich. Die Schauburg ist in Dresden definitiv Kult und immer, ja wirklich immer einen Besuch wert!

Saal: 3
Sitzplätze: 717
Besonderheit: Kult.

Das Thalia Kino

Direkt im Herzen der Neustadt gelegen, ist das Thalia Kino nicht nur Kino, sondern Bar und Szeneort für verschiedene Veranstaltungen zugleich. Das Kino, welches zwar recht klein, dafür aber besonders gemütlich ist, zeigt regelmäßig kleine und auch größere Produktionen. Entspannt lässt sich vor dem Film an der recht großen Bar ein kühles Getränk zu sich nehmen. Besonders schön ist das Thalia Kino im Frühling und Sommer, wenn die großen Glastüren der Bar zur Straße hin geöffnet sind und man zwar drinnen, aber irgendwie auch draußen sitzt. Das Thalia Kino ist jedes Jahr Mitglied und Mitveranstalter des Filmfestival Dresdens.

Saal: 1
Sitzplätze: 75
Besonderheit: nach dem Kino sind die Partys nicht weit

Independent Kinos in Dresden 3

,,Cinema, Coffee and Cigarettes“ – das beschreibt das Independent Kino ,,Thalia“ in Dresden sehr gut.

Kino in der Fabrik

Das Kino in der Fabrik, wie der Name schon ganz einfach vermuten lässt, befindet sich in einer alten Fabrik und überzeugt so vor allem auch durch seinen einmaligen Industrie-Charme. Wo früher Metall bearbeitet wurde, gibt es heute auf drei großen Sälen Filme aus der ganzen Welt zu bestaunen. Das Kino überzeugt vor allem mit seiner einzigartigen Geschichte des Gebäudes und dem regelmäßig guten Angebot an Filmen. Das Kino in der Fabrik ist aus der Szene der Independent Kinos in Dresden nicht mehr wegzudenken. Vor dem Kino hauste im Gebäude das Theater in der Fabrik.

Saal: 3
Sitzplätze: 308
Besonderheit: Es werden auch noch analoge Filme gezeigt!

Programmkino Ost

Auf den ersten Blick erscheint das Programmkino Ost gar nicht wie ein Independent Kino zu sein. Das Programmkino Ost zählt mit der Schauburg zu den wohl größten Independent Kinos in Dresden. Das macht sich auch bei dem Blick auf das wirklich große Programm bemerkbar. Wirft man aber einen genaueren Blick auf das Programm im Programmkino Ost, dann merkt man schnell, dass hier das Programm auch Programm ist. Den Schwerpunkt legt das Kino nämlich auf alternative, kleinere, Independent Filme. Richtig cool: regelmäßig findet hier das Schnullerkino statt, bei dem Mütter und Väter mit ihrem Baby kommen können.

Saal: 5
Sitzplätze: sehr, sehr viele
Besonderheit: auch Babys können Filme gucken

Independent Kinos in Dresden 2

Ein Kino auch für Babys: das Programmkino Ost

 

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: