Burgerlich Essen in der Prager Straße

BurgerlichPragerStrasse

Mit dem Burgerlich kommt ein neuer Klopsbrater nach Dresden

Hans im Glück hat bereits seine Birkenstämme am Altmarkt geparkt, direkt an der Frauenkirche gibt es die Burgerei und jetzt steht auch direkt am Bahnhof ein weiterer Burgerladen: Das Burgerlich. Als wir hingehen, ist das Lokal beim Rundkino noch keine 6 Tage auf. Es gibt eine kleine Schlange am Empfangstresen und der gestresste Empfang schickt uns nach oben, um zu sehen ob noch was frei ist. Wir werden an einen langen Tisch mit einigen anderen Gästen gesetzt.

BurgerlichDresden

Schummriges Licht und treibende Beats

Das Burgerlich ist im Stil „Hippe Restaurantkette“ eingerichtet. Kupfertöpfe und leere Zutatenbehälter in Regalen. Außerdem eine Backsteinmauer mit aufgesprühten Sprüchen und gedämpfte Beleuchtung. Dazu gibt es treibend laute House-Beats. Unsere Sitznachbarn informieren uns, dass wir noch eine Karte zum Bestellen brauchen. Diese Chipkarte ist die elektronische Variante vom guten alten „Deckelchen“ in der Kneipe. Hier werden alle Bestellungen gespeichert und am Ende bezahlt man. Ich gehe zur Bar und Frage nach einer Karte. Die Bedienung gönnt sich mit ihren Kollegen gerade einen klaren Schnaps und pöbelt mich an: „Ach Sie sind auch einer von denen, die sich einfach am Empfang vorbeischieben.“ Charmant.

Burgerlich Burger

Burger super, Rest Naja

Glücklicherweise darf man hier seine Bestellung mit einem im Tisch integrierten Tablet abgeben und so muss ich wenig mit der Bedienung interagieren. Wir bestellen Burger und Pommes mit verschiedenen Dips. Dazu gibt es einen Cocktail und selbstgemachter Limonade. Das Essen ist super schnell da, wenn auch die falsche Limonade kommt. Dafür ist der Cheeseburger wirklich gut, ich konnte sogar Bratart bestellen und das Fleisch ist Medium wie gewünscht. Der „Without“-Burger ohne Brötchen ist eine lieblose Ansammlung von fettigen Bohnen, Jalapeños direkt aus dem Glas und Burgerpatties. Diese brotlose Variante habe ich bei anderen Burgerläden auch schon besser gesehen. Die Pommes sind okay aber etwas labberig, wird aber durch die Trüffel Mayonnaise gerettet. Zum Nachtisch gibt es noch einen Milkshake, für etwas vom Kuchenatelier ist leider kein Platz mehr. Alles in allem bin ich zufrieden mit dem Essen, aber die gesalzenen Preise und die Atmosphäre waren nicht optimal. Wenn nicht viel los ist, kann man durchaus mal beim Burgerlich reinschauen.

Burgerlich Pommes

Burgerlich
Prager Str. 4, 01069 Dresden
So. bis Do. 11.30 – 23.00 Uhr
Fr. und Sa. 11.30 – 24.00 Uhr

Burgerlich

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: