Botanischer Garten Dresden- Ein perfekter Osterausflug

 

Frühling lässt sein blaues Band flattern durch den Botanischen Garten, süße unbe- HATSCHI! Achja, ich hatte ja Heuschnupfen. Ganz vergessen. Egal, hier gibt es viele Pflanzen, die mein Immunsystem bestimmt gar nicht kennt. Das Tor zum botanischen Garten ist noch rischtsch schön königlich Sächsch und dahinter bin ich direkt in… Sibirien! Der Outdoorteil des Gartens ist nämlich nach verschiedenen Gebieten auf der Erde aufgeteilt. Direkt an der Strübelallee wachsen Pflanzen, die sonst nur im fernen Russland zu finden sind- hoffentlich ist Ihnen nicht zu warm.

Botanischer_Garten_2

Der Garten wacht gerade aus dem Winterschlaf auf. Überall werkeln geschäftig Mitarbeiter. Die ersten Bäume und Blumen schlagen. Nur die Seerosen sind noch nicht ganz so weit. Ich laufe durch Amerika und Mitteleuropa. Es gibt ein Bärlauchfeld, das genug Pesto für die halbe Stadt herstellen könnte. Kurz dahinter eine lebendige Sitzgruppe aus gebogenenen Pflanzen mit eingbaueter Hängematte. Ein kleines Highlight sind außerdem große, tausende Jahre alte Baumstämme, die teilweise versteinert sind.

Botanischer_Garten_3

Draussen Hui, innen Huihuihui

Als nächstes nehme ich mir das große Tropengewächshaus vor. Und muss quietschen wie ein kleines Mädchen. Im Gewächshaus laufen faustgroße, flugunfähige Flauschevögel herum. Meine Nichten würden sie lieben. Ohne scheu laufen sie neben den Wegen im Unterholz herum.

Botanischer_Garten_4_2

Hier drin ist es schön warm und überall gibt es exotische Pflanzen zu entdecken. Außerdem Fische, sogar eine durchsichtige Art. Ich weiß, der Fokus sollte hier auf BOTANISCH liegen, aber putzige kleine Vögel gewinnen gegen die meisten Pflanzen!

Botanischer_Garten_4

Von Fleischfressenden Pflanzen und Sukkulenten

Im anderen Gewächshaus gibt es eine Vitrine mit fleischfresseden Pflanzen, aber leider bin ich nicht zu Fütterungszeit da. Außerdem gibt es noch Sukkulenten oder Kakteen, wie ich vor meinem Besuch zu ihnen gesagt hätte, zu bestaunen. Riesige Kugelkakteen und ein pelziger mit rosa Blüten, der es mir besonders angetan hat.

Botanischer_Garten_5

Fall jemand wie ich noch nie im botanischen Garten war: hier nochmal die Riesenempfehlung. Der Eintritt ist kostenlos, aber ein Scheinchen dürfte ruhig in der Spendenkasse verschwinden, finde ich. Nach dem kleinen Spaziergang fühle ich mich ganz entspannt. Hier kann man gut mit den Kindern ein bisschen entspannen. Oder versuchen, den Kater loszuwerden, den man vom am Karfreitag NICHT tanzen hat.

Botanischer_Garten_6


Botanischer Garten
Stübelallee 2
01307 Dresden
Öffnungszeiten:
Täglich:10:00 – 17:00
Eintritt Frei

Comments

comments


Fatal error: Uncaught Error: [] operator not supported for strings in /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/functions.php:1007 Stack trace: #0 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/parts/related-posts.php(3): engine_related() #1 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template.php(574): require('/kunden/303932_...') #2 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template.php(531): load_template('/kunden/303932_...', false) #3 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/general-template.php(167): locate_template(Array, true, false) #4 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/single.php(19): get_template_part('parts/related-p...') #5 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-includes/template-loader.php(75): include('/kunden/303932_...') #6 /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/ in /kunden/303932_20354/webseiten/typisch-draesden/wordpress/wp-content/themes/shots/functions.php on line 1007